Home | Kontakt | Impressum   
 

Standort: Hans Prechtl GmbH & Co. KG Weidenberg | Produkte | Schallschutz

  

 

 

 

Kanalschalldämpfer und Kulissen

Serie ECO...

Schalldämpferausführung
Kanalschalldämpfer der Serie ECO-..., bestehend aus einem Schalldämpfergehäuse und den eingebauten Kulissen der Serie PK... oder PA...

ECO-Schalldämpfergehäuse
Aus verzinktem Stahlblech Ausführung “F“, durch Sicken versteift; größere Abmessungen erhalten Versteifungsprofile, mit Anschlussrahmen aus verzinktem prelu- Safe-Kanalflanschprofil Größe P 20, 30 oder 40. Mit dieser Ausführung werden die Anforderungen der Dichtheitsklasse II nach DIN 24 149 erfüllt.

Alternativ
sind gebohrte Rahmen aus verzinktem Winkelstahl möglich (bei Bestellung bitte angeben).

ECO-Schalldämmkulissen
werden in zwei Ausführungen hergestellt

Ausf.1: Typ PK in Kammerbauweise, mit halbseitig versetzt gegenüberliegendem Resonatorblech sind für den niederfrequenten Bereich um 250 Hz bestimmt.

Ausf.2: Typ PA sind Absorberkulissen, ohne Resonator. Diese sind für den höherfrequenten Bereich um 1000 Hz vorgesehen.

ECO-Kulissen
werden aus verzinktem Spaltband mit
Anströmradien von ≥ 17,5 mm an den Kulissenrahmen
profiliert. Dadurch werden nicht nur Druckverluste
ΔP(Pa) reduziert, sondern auch Betriebskosten.

ECO-Schalldämmkulissen
der Serie PK und PA können auch mit Lochblechabdeckung geliefert werden.
Diese Ausführung unterscheidet sich hinsichtlich der Druckverluste ΔP(Pa) und der Einfügungsdämpfung De(dB) nur unwesentlich von der Standardausführung.

Lochblechabdeckungen
(Lo) sind zum Schutz der
Kulissenoberfläche (Glasseidengewebe) und sollten bei groben Staub und Spänetransport Verwendung finden.

Absorptionsmaterial
Mineralwolle mit hoher Biolöslichkeit und silikonfreiem Bindemittel (gesundheitlich unbedenklich) mit aufkaschiertem Glasseidengewebe gegen Abrieb bis zu einer Luftgeschwindigkeit von ≤ 20 m/s. Des weiteren ist das Material feuchtigkeitsabweisend imprägniert, verrottungssicher so wie nicht brennbar nach DIN 4102, A II; einsetzbar bis zu einer Betriebstemperatur von 100° C. Schalldämpfer und Kulissen der Serie ECO werden
CNC-gesteuert hergestellt und unterliegen den einschlägigen RAL-Güte und Prüfbestimmungen.

Schalldämpferauswahl
Tabellen zur Schnellauswahl von Kanalschalldämpfern
aller Typen und Größen stehen zur Verfügung.

Die in den Tabellen angegebenen Volumenströme V (m³/h) sind bezogen auf Druckverluste ΔP von ca. 50 – 60 Pa, bei einer Oktavmittenfrequenz von 250 Hz, für den jeweils preisgünstigsten Schalldämpfer. Die Bestimmung der erforderlichen Dämpfung De(dB), der zulässigen Druckverluste ΔP(Pa) und des
Strömungsgeräusches Lw(A) in dB für den Schalldämpfer (z. B. nach VDI 2081) ist eine kundenseitige Ingenieurleistung.

Definitionen

B / H / L in mm Breite /Höhe /Länge

  • D in mm Kulissendicke
  • S in mm Kulissenspalt
  • N Kul. Kulissenanzahl nebeneinander
  • V in m³/h Volumenstrom
  • Vs in m/s Luftgeschwindigkeit im Kulissenspalt
  • ΔP in Pa Gesamtdruckverlust
  • fm in Hz Oktavmittenfrequenz
  • De in dB Einfügungsdämpfungsmaß (A-bew.)
  • Ls in dB Korrekturwert für Lw bei B x H ± 1 m²
  • Lw in dB Schallleistungspegel des Strömungsgeräusches im Kanal
  • Lw(A) in dB A-bewerteter Schalleistungspegel des Strömungsgeräusches im Kanal

PC-Dimensionierung

ECO-Schalldämpfer werden mit dem ECO-PCProgramm dimensioniert, welches auf jedem PC installiert werden kann. Das ECO-PC-Dimensionierungsprogramm ermöglicht eine universelle und optimale Auslegung bei Vorgabe der Einfügungsdämpfung De(dB), der Volumenströme V(m³/h) und der Höhe oder Breite des Schalldämpfers in mm.


Die PC-Ausdrucke

beinhalten alle Angaben und Definitionen für ECO-Schalldämpfer einschliesslich der Gewichte.

Hans Prechtl GmbH & Co. KG - Weidenberg  - www.prelu-weidenberg.de   2010 - 2016